Skihochtouren, 3x4000er rund um Saas Fee

20.04.2018 - 22.04.2018

Skihochtour Saas Fee    Skihochtour Saas Fee, Matterhorn    Skihochtour Saas Fee

Wir geniessen 3 schöne 4000er Gipfel im Herzen des Wallis. Unser Start ist in Saas Fee und das Ziel nach diesen 3 tollen Touren in Zermatt. Die Aussicht von den Gipfeln wird Sie begeistern sei es der Blick zum nahen Matterhorn oder zum Monte Rosa Massiv, welches mit seinen hohen Bergen eine grandiose Kulisse für Sie bereit hält.

Unsere Touren gehören zu den einfacheren 4000er Touren und sind daher ohne grosse Vorkenntnisse zu besteigen. Nicht zu vergessen ist aber die grosse Höhe. Eine gute Grundkondition ist wichtig. Wir geben ihnen Tipps und Tricks, wie Sie sich auch in höheren Bergen gut akklimatisieren und die Tour geniessen können.

Programm

1. Tag:

Vom Treffpunkt geht es gemeinsam hoch zum Mittelallalin 3500m. Hier trinken wir zuerst einmal ein Tee, um uns an die Höhe zu gewöhnen, bevor es dann hinaus in den Schnee geht. Unser erster Gipfel ist der Allalin mit 4027m. Eine tolle Aussicht erwartet uns hier. Nach unseren ersten Gipfelphotos von unserer Tour erfolgt die Abfahrt der Aufstiegsspur entlang zur Britanniahütte 3029m.
Aufstieg: 530 Hm, Abfahrt 1000 Hm Marschzeit ca. 3 Std.

2. Tag:

Unser Tour startet früh am morgen - den Sonnenaufgang geniessen wir während der Tour über die Gletscherwelt im hochalpinen Gelände zum Alphubel 4206m. Hier geniessen wir die Aussicht nach Zermatt, unserem Schlussziel der Tourentage. Es folgt eine traumhafte Abfahrt nach Saas Fee 1800m. Anschliessend fahren wir mit der Luftseilbahn zum Felskinn 3000m hoch. Nach einem kurzen Marsch erreichen wir wieder die Britanniahütte.
Aufstieg: 750Hm Abfahrt: 2400 Hm Marschzeit: ca. 4 Std.

3. Tag:

Unsere Königstour - heute geht es über den Adlerpass 3789m zum Strahlhorn 4190m. Hier sind sicher ein paar gute Spitzkehren gefragt. Die Aussicht wird einmal mehr einfach grandios sein! Zum Abschluss erwartet uns nochmals eine lange Abfahrt nach Zermatt 1616m über den Adler- und Findelgletscher. Um ca. 15h werden wir wieder in Zermatt eintreffen.
Aufstieg: 730 Hm Abfahrt: 2500 Hm Marschzeit ca. 6 Std,


Infos

20.-22. April 2018
Dauer:
3 Tage
Preis ab 3 Teilnehmern:
CHF 790.- pro Person
inkl:
- Übernachtung in der Britanniahütte mit HP
- Marschtee
- Begrüssungsappero
- Bergführerhonorar inkl. Spesen
exkl:
- Ihre Anreise nach Saas Fee und Rückreise ab Zermatt
- Getränke in der Hütte
- Zwischenverpflegungen und Lunch
- Bergbahnen
- Mietmaterial
- Annullationskostenversicherung (ist Sache der Teilnehmer)
Extras: Essen: Mittagslunch aus dem Rucksack, dieser kann jeweils am Vorabend in der Britanniahütte gekauft werden. Wir empfehlen bereits am Vorabend nach Saas Fee zu reisen um sich optimal auf die Höhe vorzubereiten. Im Hotel Britannia in Saas Fee reservieren wir Ihnen gerne bei Lori Bigler vom Bergfalken-Team ein Zimmer. So sind Sie am Morgen bestens ausgeruht und bereit für den ersten 4000er.
Kondition für Aufstiege von ca. 4 - 6 Stunden. Sicheres Skifahren abseits der Pisten (auch im Steilen Gelände). Spitzkehre
Gruppengrösse:
3-5 Teilnehmer
warme Bekleidung, Mütze, Handschuhe, Windjacke, Skitourenschuhe, Tourenski, Stöcke, LVS* (Lawinenverschüttetensuchgerät), Schaufel*, Sonde*, Anseilgurt*, Steigeisen *, Pickel*, Tagesrucksack (ca. 30 Liter), Lunch, Trinkflasche, Sonnenschutz und Sonnenbrille
(* kann gemietet werden)
13. April 2018
Organisation: Durch Alpinschule Bergfalke
Anmeldung und Info:
Jürg Trummer, Bergführer, Fischerweg 1, 3700 Spiez
Mobile: +41 (0)79 379 23 83, E-Mail: info@gipfeltraeume.ch